Toggle navigation
Sie sind hier:
  • Rund um das Servicekonto

Das Bremer Servicekonto – Einmal registrieren, alle Dienste nutzen!

Mit Erstellung eines Servicekontos erhalten Bürgerinnen und Bürger Zugriff auf alle Bremer Online-Dienste. Verwaltungsleistungen können einfach und sicher und vor allem orts- und zeitunabhängig in Anspruch genommen werden.

Einmal registriert, besteht die Möglichkeit sich mittels Servicekonto gegenüber der Verwaltung zu authentifizieren und das komplette Angebot elektronischer Verwaltungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Der Gang zur Behörde entfällt. Zur Anmeldung

Hinweis

Online-Dienste, bei denen das Schriftformerfordernis elektronisch abgebildet wird, erfordern eine Registrierung mittels neuem Personalausweis oder des elektronischen Aufenthaltstitels, da dies einem höherwertigen Vertrauensniveau entspricht.

Im Anschluss an die Registrierung können sich Bürgerinnen und Bürger mit dem Servicekonto gegenüber der Verwaltung authentifizieren, um das Online-Diensteangebot zu nutzen.

Noch kein Servicekonto?

Das Bremer Servicekonto ist ein freiwilliges Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger. Zur Erstellung des Servicekontos ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Diese kann auf zwei unterschiedliche Arten erfolgen:

  • mittels Benutzername und Passwort sowie
  • unter Verwendung des neuen Personalausweises oder dem elektronischen Aufenthaltstitel. Voraussetzung hierfür ist u.a. die Freischaltung der eID-Funktion.

Zur Registrierung

Foto: Thomas Reck